KEENS-HOF Coaching

systemisch, kreativ, lösungsorientiert

Grübeln Sie nicht weiter allein im stillen Kämmerlein. Ich begleite Sie auf dem Weg zu Ihrem Ziel: mit aktivem Zuhören, mit einem systemischen Grundverständnis, mit lösungsorientierten Fragen und mit ein paar kreativen Ideen im Koffer, wie Sie Ihre Antworten finden. Mein Angebot richtet sich an Privatpersonen, die ein berufliches oder privates Veränderungsanliegen haben. Das Coaching ist fallbezogen, d.h. wir werden an Ihren konkreten Themen arbeiten.

Ihre Themen

Meine Arbeitsweise

systemisch

Wir alle leben in Systemen: im Beruf, in der Familie, im Freundeskreis. Wenn ich mich verändere, hat das Auswirkungen auf andere in meinem Umfeld. Und wenn andere sich verändern, wirkt sich das auf mich aus.
Wie bei einem Mobile. Wenn eine Figur sich bewegt, bewegen sich alle anderen automatisch mit. Dieses Bild werden wir bei Ihrem Coaching gemeinsam im Blick haben – bei der Betrachtung Ihrer Fragestellung und auch beim Entwickeln möglicher Lösungswege.

kreativ

Reden und Zuhören, Fragen und Antworten sind nicht die einzigen Methoden im Coaching. Manchmal ist es hilfreich, eine andere Perspektive einzunehmen, sich „out of the box“ zu stellen, um neue Ideen zu entwickeln. Je nach Ihrer Fragestellung und Ihren Vorlieben werden wir im Coaching auch Methoden einsetzen, die Kopf UND Bauch ins Boot holen. Dazu gehört u.a. Erkenntnisse zu visualisieren oder Situationen im Coaching aktiv durchzuspielen. Achtsamkeit mit sich selbst spielt dabei eine wichtige Rolle.

lösungsorientiert

Lösungsorientiert denken im Coaching heißt:
Wir werden Ihrem „Problem“ ausreichend Raum geben, um die Situation gut zu verstehen. Wir werden uns aber im Wesentlichen darauf konzentrieren, wo Sie hinwollen, und welches Ziel Sie erreichen wollen. Dabei werden wir gemeinsam auch danach schauen, was bisher gut funktioniert hat. Wir werden uns nicht mit Wegen aufhalten, von denen Sie aus Ihrer Erfahrung bereits wissen, dass sie bisher zu nichts geführt haben.

Hinter jeder noch so dunklen Wolkendecke steckt immer der strahlende Himmel.

Ihr Nutzen

Sie erhöhen Ihre Fähigkeit sich selbst zu reflektieren und lernen Ihre eigenen Werte und Ziele besser kennen.

Sie erweitern Ihre Sichtweisen und erkennen neue Perspektiven.

Sie entwickeln Ihre eigenen Strategien zur Problembewältigung - auch für zukünftige Situationen.

Sie erhalten ein ehrliches Feedback und können Selbst- und Fremdbild abgleichen.

Sie können knifflige Dialoge und Entscheidungen im geschützten Rahmen durchspielen und gewinnen an Souveränität.

Sie entdecken Ihre "blinden Flecken", erreichen eine größere Umsicht und bekommen mehr Sicherheit.

Mein Background

Mein Name ist Christine Lotz-Keens. Ich bin 51 Jahre alt, verheiratet und habe 2 erwachsene Stiefsöhne.

Mit den Erfahrungen einer langjährigen Tätigkeit als Referatsleiterin im Bereich Wissenschaft und Forschung einer Bundesbehörde sowie der anschließenden Rolle als Gleichstellungsbeauftragte, baue ich gerade eine Praxis für systemisches Coaching auf. Von Haus aus bin ich promovierte Ingenieurin. Als Führungskraft und besonders als Gleichstellungsbeauftragte habe ich bereits vielfältige Erfahrungen in der Beratung gesammelt. Erweitert wurden diese Erfahrungen durch diverse Weiterbildungen, u.a. in „Lösungsorientierter Gesprächsführung nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg“ sowie einer einjährigen zertifizierten Ausbildung zur „Systemischen Coachin und kreativen Prozessbegleiterin“ am Institut für Coaching und Achtsamkeit in Berlin.

Privat habe ich vor etwas über 2 Jahren meine Lebenssituation neu bewertet und habe zusammen mit meinem Mann die sich bietende Chance ergriffen, auf einen ehemaligen Bauernhof am Niederrhein zu ziehen, den wir gerade umbauen. Auf diesem Weg kam es u.a. auch zu der Neuausrichtung meiner beruflichen Entwicklung.

Wenn Sie noch Fragen zu meiner Person haben, stellen Sie diese gerne.

Mein Background

Mein Name ist Christine Lotz-Keens. Ich bin 51 Jahre alt, verheiratet und habe 2 erwachsene Stiefsöhne.

Mit den Erfahrungen einer langjährigen Tätigkeit als Referatsleiterin im Bereich Wissenschaft und Forschung einer Bundesbehörde sowie der anschließenden Rolle als Gleichstellungsbeauftragte, baue ich gerade eine Praxis für systemisches Coaching auf. Von Haus aus bin ich promovierte Ingenieurin. Als Führungskraft und besonders als Gleichstellungsbeauftragte habe ich bereits vielfältige Erfahrungen in der Beratung gesammelt. Erweitert wurden diese Erfahrungen durch diverse Weiterbildungen, u.a. in „Lösungsorientierter Gesprächsführung nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg“ sowie einer einjährigen zertifizierten Ausbildung zur „Systemischen Coachin und kreativen Prozessbegleiterin“ am Institut für Coaching und Achtsamkeit in Berlin.

Privat habe ich vor etwas über 2 Jahren meine Lebenssituation neu bewertet und habe zusammen mit meinem Mann die sich bietende Chance ergriffen, auf einen ehemaligen Bauernhof am Niederrhein zu ziehen, den wir gerade umbauen. Auf diesem Weg kam es u.a. auch zu der Neuausrichtung meiner beruflichen Entwicklung.

Wenn Sie noch Fragen zu meiner Person haben, stellen Sie diese gerne.

Mein Honorar

Eine Einzel-Coaching-Sitzung kostet pauschal 90,- Euro*. Sie dauert üblicherweise 60-90 Minuten. Wir finden gemeinsam einen Abschluss jeder Sitzung, mit dem Sie gut nach Hause gehen können.

Die Anzahl der Sitzungen richtet sich ganz individuell nach Ihrer Fragestellung. Da wir im Coaching gemeinsam einen Prozess durchlaufen, gibt es üblicherweise nicht weniger als 3 und selten mehr als 10 Sitzungen.

Das erste Gespräch zum Kennenlernen und Klären des Themenfelds sowie der Randbedingungen dauert ca. 45 Minuten und ist kostenlos und unverbindlich.

* Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19

Eröffnungs-Rabatt 50%

Bei einem Sitzungsstart bis zum 31. Oktober 2018 gibt es 50% Rabatt auf die Kosten der ersten 6 Sitzungstermine, also nur 45,- Euro pro Sitzung.

Kontakt

Wenn Sie sich für ein Coaching mit mir interessieren, einfach Kontakt aufnehmen durch eine kurze E-Mail oder einen Anruf.

Nach einem ersten Telefonat können wir dann gerne einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch vereinbaren.

Telefon: 02845-3079663

E-Mail: coaching@keens-hof.de

Das Coaching findet statt in

47906 Kempen, Siebenhäuser 11

in Google Maps öffnen

© KEENS-HOF Coaching